Home Aktuell Einsätze Übungen Organisation Fahrzeuge Jugend Verwaltgem. Intern
Freiwillige Feuerwehr Spraitbach
Aktuell
Ausflug an Main und Spessart
Der diesjährige Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr führte die Kameraden in das fränkische Weinland. Der 2- tägige Ausflug begann am Samstagmorgen bereits um 6:30 Uhr mit der Abfahrt in Spraitbach. Bevor das Ausflugsproramm begann, stärkten wir uns traditionell mit Bierknackern und frischem Kaffee. Nun ging die Mainrundfahrt ausgehend von Volkach los. Vom Schiff aus konnte man das Treiben in den romantischen Winzerdörfern beobachten. Nach der Schifffahrt ging es den Kreuzweg hoch bis zur Kapelle „Maria im Weingarten“, bei der nach einer Legende beim Durchschreiten des Portals alle Sünden erlassen werden. In der Kapelle wurde von allen die bekannte „Riemenschneider-Madonna“ bewundert. Nun konnte man noch die Schönheit der Maininsel in einer Busrundfahrt bewundern. Nach den vielen Weinbergen hatten alle Lust auf eine Weinprobe. Bei einer kleinen Wanderung durch die Weinberge konnte man einige einheimische Weine probieren. Am Ende des Tages ging die Fahrt weiter zu unserem Hotel in Lohr am Main. Am nächsten Morgen machten wir einen  Altstadtrundgang  in der liebevollen Altstadt von Lohr.  Die Geschichte des Mittelalters der Stadt wurde von einem echten Waschweib in Mundart ausgeführt. Danach ging die Fahrt weiter durch den Spessart zu der Bayerischen Schanz. Bei der Wanderung durch den Wald wurden wir von den Spessarträubern überfallen und zu einem Räuberumtrunk eingeladen. Am Nachmittag ging die Fahrt wieder zurück nach Spraitbach.
vorheriges
Bilder